Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser: JavaScript

Bewegte Objekte

Platons Höhlengleichnis war der Anfang meiner Kunst und ein Modell seines Gleichnisses meine erste Insallation. Seitdem baue ich immer wieder Kunstobjekte, die sich bewegen und beleuchtet werden. Die Schatten leben selbst als `Bewegte Bilder´ scheinbar unabhängig vom dreidimensionalen Kunstwerk.

Impressum - Datenschutz